Biozyklisch-vegan auf der Veggienale

Zahlreiche Interessierte besuchten am Wochenende vom 13. und 14. Oktober 2018 in Konstanz im Bodenseeforum die Veggienale – „Die Messe für pflanzlichen Lebensstil“. Teil des Programms war am Samstagnachmittag auch ein Vortrag zum biozyklisch-veganen Anbau, in welchem Anja Bonzheim diesmal vor allem die positiven Effekte biozyklisch-veganer Humuserde, wie die Bindung von Kohlenstoff und die Verhinderung von Nitrat-Auswaschungen in Oberflächengewässer und das Grundwasser, thematisierte. Von der Qualität und Schmackhaftigkeit biozyklisch-vegan angebauter Erzeugnisse konnten sich die Messe-Besucher*innen vor Ort anschließend am Stand des Obsthofes Clemens Hund selbst überzeugen: Oliven sowie Olivenöl aus Kalamata, leckere Äpfel, Walnüsse sowie Apfelsaft aus der Bodenseeregion verwöhnten die Gaumen und boten eine gute Möglichkeit, viele Menschen sowohl über den neuen veganen Ökoanbaustandard als auch über unseren Verein zu informieren.

Auch auf der kommenden Veggienale in Frankfurt/Main Ende Oktober wird es einen Vortrag zur biozyklisch-veganen Produktion von Anja Bonzheim geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.